5. Platz beim XII. Lions-Benefiz-Volleyballturnier in Chemnitz

17 May 2018

Am 5. Mai fand das inzwischen 12. Lions-Benefiz-Volleyballturnier des Lionsclubs Chemnitz-Agricola statt.

10 Teams kämpften um den begehrten Wanderpokal und unterstützten damit gleichzeitig einen gemeinnützigen Zweck. In diesem Jahr kam der Erlös der Teilnahmegebühren von insgesamt 3.000 Euro in gleichen Teilen dem Elternverein Chemnitzer Frühstarter, dem Kraftwerk e.V. und dem VTB Chemnitz e.V. zu Gute.

Nach spannenden und hart umkämpften Spielen in einem sehr ausgeglichen und starken Teilnehmerfeld, erkämpfte sich die iproplan® Planungsgesellschaft mbH letztlich einen guten 5. Platz.

Einen besonderen Dank möchten wir als teilnehmendes Team dabei an die Organisatoren richten, die für den rundum gelungenen Turniertag gesorgt haben.

iproplan® freut sich schon jetzt auf das nächste Turnier im kommenden Jahr!